Aufgrund der aktuellen Lage muss das Konzert "Trompete trifft Orgel" leider ausfallen.

Es ist derzeit noch nicht absehbar, wann wir unseren Konzertbetrieb wieder aufnehmen können. An dieser Stelle werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

 

ORGEL SAGENHAFT

'Trompete trifft Orgel

Sonntag, 13.06.2021, 19:00 Uhr
St. Peter und Paul Straelen
Mark Kielmann, Trompete (Wesel)
Otto Maria Krämer, Orgel (Straelen)

Die Konzertreihe wird freundlich unterstützt von der Firma bofrost* in Straelen.

(zurück nach oben)

J A H R E S P R O G R A M M   2 0 2 1 

Alljährlich veranstaltet seit 1998 die Fördergesellschaft Geistliche Musik an St. Peter und Paul Straelen den Internationalen Straelener Orgelherbst mit illustren Gastorganist*Innen aus dem In- und Ausland. Möglich wird dies nicht zuletzt durch die freundliche Unterstützung durch die Firma bofrost*. Im letzten Jahr hat auch uns die Pandemie einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass nicht nur mehrere Konzerte entfallen mussten, sondern auch die Planung internationaler Gäste über den Haufen geworfen werden musste. David Briggs aus New York und Kalevi Kiviniemi aus Finnland mussten für den Orgelherbst leider absagen. Markus Eichenlaub vom Dom in Speyer und Prof. Wolfgang Seifen aus Berlin sprangen recht kurzfristig erfolgreich ein!
Der Besuch bei den drei Konzerten war sehr gut, wir haben uns sehr gefreut! Auch haben wir zum ersten Male mit der Hilfe von AEOLUS einen livestream zweier Konzerte angeboten, der mehr als 1500 Clicks erreichte! Wir schauen nach vorne und haben für 2021 ein abwechslungsreiches Programm geplant.

Ab sofort steht Ihnen das Jahresprogramm für 2021 unter der Rubrik 'Aktuelles Programm' zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch.

SING MIT

Einladung zum Mitsingen beim nächsten ChorProjekt an St. Peter und Paul Straelen

Wer ist wieder mit dabei? Nach dem wunderbaren Erfolg 2018 bei der Aufführung zweier Bachkantaten mit Spatzenchor und Jungem Chor freuen wir uns, wenn die Proben wieder beginnen. Viele haben uns schon angesprochen, wann es nach Corona endlich wieder losgeht...!!!

Dieses Jahr steht das berühmte „Weihnachtsoratorium“ (Teile I-III) von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Die Fördergesellschaft Geistliche Musik an St. Peter & Paul Straelen lädt wieder zum Mitmachen ein. Neben den „alten Hasen“ sind natürlich auch unerfahrene Sängerinnen und Sänger, die einmal die Möglichkeit nutzen wollen, solch ein Werk einzustudieren und eine Aufführung mit den Duisburger Philharmonikern zu erleben, herzlich willkommen.

Das Konzert unter der musikalischen Leitung von Otto Maria Krämer findet am Sonntag, den 12.12.2021 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Straelen statt und wird wieder freundlich unterstützt von der Firma bofrost*. Das Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen zu Weihnachten so wie Glühwein oder Plätzchen backen, dabei schrieb Bach sein überwältigendes spirituelles Opus 1734 in 6 Teilen möglicherweise für den einmaligen Gebrauch im Gottesdienst und griff dafür auf ältere eigene Werke zurück.

Das Mitmachen beim ChorProjekt beinhaltet keine weitere Verpflichtung! Mittlerweile hat sich zwar eine „süchtige“ Stammgruppe von Sängerinnen und Sängern gebildet, die jedes Jahr immer wieder mitmachen, aber sich auch jedes Jahr wieder mit weiteren Mitsängerinnen und –sängern neu zusammenfindet. Probierees doch auch einmal – Singen macht Spaß! Besonders wichtig, aber schon mal sehr „schweißtreibend“ für uns Sänger/innen,ist unserem Chorleiter das Arbeiten am Klang, an der Intonation, an der Diktion der Texte. Dies alles führt aber zu einer ganz tiefen, neuen Interpretation jeder Einstudierung und einem harmonischen Gesamtergebnis, das wir dann nach jedem Konzert mit dem schon legendären Mit-mach-Büffet feiern. Es gab schon Sänger, die behaupteten, allein deshalb lohne es sich, mitzumachen.

Meldet Euch an, die Proben finden donnerstags ab 20 Uhr im Gemeindehaus nach Probenplan, den man nach der Anmeldung erhält, statt. Anmeldungen nimmt Chorleiter Otto Maria Krämer per E-Mail entgegen: otto.m.kraemer@googlemail.com. Nähere Infos dazu und die Probentermine veröffentlichen wir demnächst auf unserer Homepage www.geistliche-musik-straelen.de

Im Namen der Fördergesellschaft

Petra Krämer (Schriftführerin)

(zurück nach oben)

Livestream vom 30.09.2020 auf YouTube

Livestream auf YouTube
Livestream starten...

Livestream vom 27.09.2020 auf YouTube

Livestream auf YouTube
Livestream starten...